Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Auswahl treffen
#1
Hallo Forum

Ich brauche mal wieder Hilfe.....

Es geht um meine Offert- und Auftragsdatei.

In P2 habe ich bei Auftragseingang die Möglichkeit eine 1 zu setzen, in Q2 setze ich bei einer Absage eine 1 rein. soviiel zu den Grundlagen. Es kann aber nur entweder oder haben.

Nun will ich in AI2 die Formel =wenn(P2=1;"A";"";wenn(Q2=1;1;"";0)) einfügen und Excel meldet mir einen Fehler mit zuvielen Argumenten. Ziel ist es, wenn in P2 eine 1 drin ist, soll ein A erscheinen und wenn in Q2 eine 1 drin sein sollte, soll an Stelle von A eine 1 drin sein. Ist aber weder noch, soll das Feld leer bleiben....

Vielen Dank im Voraus

cuba
Antwortento top
#2
Hallo,

ungetestet:

=wenn(P2=1;"A";wenn(Q2=1;1;""))
Gruß
Peter
[-] Folgende(r) 1 Benutzer sagt Danke an Peter für diesen Beitrag:
  • cuba
Antwortento top
#3
(28.03.2015, 10:07)Peter schrieb: Hallo,

ungetestet:

=wenn(P2=1;"A";wenn(Q2=1;1;""))

Danke Peter

Hat funktioniert!

Gruss
cuba
Antwortento top
#4
Hi,

zur Erklärung:

(28.03.2015, 10:00)cuba schrieb: wenn(Q2=1;1;"";0)) einfügen und Excel meldet mir einen Fehler mit zuvielen Argumenten.

eine WENN-Formel hat drei Argumente:
WENN (Bedingung;DANN;SONST)

Deine Formel hat 4 Argumente
WENN (Bedingung;DANN;SONST;was noch?)

Das kann so nicht gehen!
Also den überflüssigen Teil löschen und schon wird es gehen.
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste