Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Auswahl der einzelnen Monate
#1
Hallo liebe Community,

ich habe ein Problem und diesbezüglich eine Frage. Ich hoffe Ihr könnt mir da weiterhelfen.

Ich habe eine Datei zu den Stundenerfassung einiger Mitarbeiter erstellt. Nun soll der Name des jeweiligen Arbeitsblattes in der Zelle A1 usw. übernommen werden.
Außerdem würde ich das gerne so einstellen das ich, wenn ich den Monat,beispielsweise bei MA1, Januar anklicke, ich die Auswahl der einzelnen Monate habe und nach klick auf ein bestimmten Monat sich dieser öffnet und auch beim entsprechenden Monat (siehe Arbeitsblatt "Plus Minus" und "Krank Urlaub") weiter arbeitet.
Ich hoffe ihr habt mich soweit verstanden und bedanke mich für jede Hilfe.
Besondere Kenntnisse in VBA habe ich leider nicht.

Lg


Angehängte Dateien
.xls   Stundenerfassung.xls (Größe: 111 KB / Downloads: 11)
Antwortento top
#2
Hi,

(15.01.2015, 00:01)Emre schrieb: Ich habe eine Datei zu den Stundenerfassung einiger Mitarbeiter erstellt. Nun soll der Name des jeweiligen Arbeitsblattes in der Zelle A1 usw. übernommen werden.

hier ist die Formel, mit der Du den Pfad, den Dateinamen und den Tabellennamen erhältst:
=ZELLE("Dateiname";(A1))
Diese kopierst Du in eine beliebige Hilfszelle.

Den Ergebnis-Text kannst Du dann mit zusammengesetzten SUCHEN/FINDEN/LINKS/TEIL/RECHTS-Formeln zerlegen.

Oder Du schaust mal hier nach:
http://www.excel-ticker.de/vollstaendige...e-trennen/
Antwortento top
#3
Hallo, nur zur Info..: http://www.ms-office-forum.net/forum/sho...p?t=318138
cu Jörg eine Rückmeldung wäre ganz reizend XL2010, XL2016
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste