Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies werden nur auf dieser Website verwendet und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies aus diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Ausblenden eines Buttons pro User
#1
Hallo liebe Excel Fans,

Ich möchte gerne Buttons, hinter denen ein einfaches Makro liegt, nur für bestimme Benutzer sichtbar haben sobald die .xlsm Datei geöffnet wird. Aktuell sieht es so aus wie im angefügten Bild. Nun als Beispiel: meldet sich Domänenuser "Benutzer" am PC an und öffnet die Datei, soll nur der Button in seiner Zeile sichtbar sein. Die Zelle in der der Button liegt wurde von mir schon per Benutzerfreigabe für ihn freigegeben. Auch der Button wurde schon per Namensmanager angepasst. Wie ich nun diese dinge Sinnvoll zusammenbringe um meine Lösung zu erreichen, das ist das RätselSmile

Danke für Eure mühen.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antwortento top
#2
Hi,

guckst Du hier: http://www.herber.de/forum/messages/1392103.html

Schließ den Thread hier besser, bevor es Mecker gibt Wink
Antwortento top
#3
Hallo Boris,

In diesem Forum wird bei so etwas nicht gemeckert,
Da verwechselst Du etwas.
Gruß Atilla
Antwortento top
#4
Hi Atilla,

Zitat:In diesem Forum wird bei so etwas nicht gemeckert,

Gut - sehr löblich Thumps_upSmile
Antwortento top
#5
Hallo,

ja, aber es wird dafür auch etwas erwartet:
Zitat:Wenn du Deine Frage bereits in einem anderen Forum gestellt hast, dann verlinke bitte jeweils die Themen, damit die Antworter sich ein Gesamtbild vom Stand machen können.

Quelle: http://www.clever-excel-forum.de/thread-297.html
Gruß
Peter
Antwortento top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste