Das Clever-Excel-Forum.de - Treffen
... 14.-16. September 2018 im Allgäu ...

Artikelverwaltung anlegen
#11
Hallo nocheinmal.....

ich habe mir das video angeschaut, verstehe es auch, aber es klappt nicht.
Habe jetzt einfach halber ein Blatt aus den 3 Blättern gemacht.
Habe da irgendein Fehler drin.

Ich hätte gern wenn ich in Spalte D (description) das wort "post" eingebe,
dass ich aus allen "post" aus Spalte N wählen kann, und dass dann 
sich automatisch der harmonized code in Spalte I und 
die Dimensions in Spalte D ausfüllen.

Das kann doch nicht so schwer sein... aber ich komm net klar  Huh 

hab die neue Datei nochmal hochgeladen...
vielleicht könnt ihr mal darüber schauen...
vielen dank schon mal


Angehängte Dateien
.xlsx   Test_Forum.xlsx (Größe: 14,74 KB / Downloads: 8)
Zitieren to top
#12
Hi,

(16.01.2017, 08:57)maggene schrieb: Hallo nocheinmal.....

ich habe mir das video angeschaut, verstehe es auch, aber es klappt nicht.
Habe jetzt einfach halber ein Blatt aus den 3 Blättern gemacht.
Habe da irgendein Fehler drin.

ja, Du hast die Funktion des SVERWEIS nicht verstanden!

Mit SVERWEIS wird ein Bereich definiert, in dem gesucht werden soll, nach genau dem Suchbegriff in der Spalte 1 des Bereichs. Wenn Du dann den Wert aus der dritten Spalte des Bereiches suchst, darf da nicht 16 stehen, sondern 3. Auch wenn es die 16. Spalte des gesamten Blattes ist.


Tabelle1
DEFGHI
9Descriptionpcs. per unitdimensions per unit [m]total amount
of pcs.
total weight [kg]harmonized code
10post 3800mm (steel)5,00x0,70x0,7072166110

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich N/A
F10=SVERWEIS($D$10;$N$2:$W$54;6;FALSCH)
I10=SVERWEIS($D$10;$N$2:$W$54;3;FALSCH)
Excel-Inn.de
Hajo-Excel.de
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 19.08 einschl. 64 Bit

Gruß Ralf

?mage

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, deswegen darfst du sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
Zitieren to top
#13
Hey :-) cool vielen Dank, 
du hattest recht ich habe das mit der 1. Spalte icht kapiert,
aber danke.

Könntest mir jetzt noch jemand helfen mit den DropDown ?
das man ein P eingibt und dann auwählen kann.
Zitieren to top
#14
Hallo,

den Ansatz hab ich von hier:
https://www.youtube.com/watch?v=AcQHleyCtB8
https://www.youtube.com/watch?v=z0s27XxP8mk

Nur mal für die PackingList.
In Tabelle1 befindet sich je ein Dropdown in den Zellen D10, D11 und D12. Deinen Suchbegriff eingeben, das Dropdown öffnen und gewünschten Eintrag auswählen.

Wie schon erwähnt:
Du benötigst pro Item eine Hilfstabelle als Datenquelle für die Dropdowns. Siehe Tabellenblatt "Hilfstabellen" Spalten B bis D.

Für die Proforma Invoice funktionierts wie vor beschrieben.

Versuch´s mal.

Schöne Grüße
sturmrm


Angehängte Dateien
.xlsx   Test_Forum_Dropdown-Suche_v1.xlsx (Größe: 17,86 KB / Downloads: 17)
Gruß
sturmrm
Zitieren to top
#15
Hi,

(16.01.2017, 10:30)sturmrm schrieb: Nur mal für die PackingList.
In Tabelle1 befindet sich je ein Dropdown in den Zellen D10, D11 und D12. Deinen Suchbegriff eingeben, das Dropdown öffnen und gewünschten Eintrag auswählen.

das ist aber nicht das gewünschte:
Zitat:ch hätte gern wenn ich in Spalte D (description) das wort "post" eingebe,
dass ich aus allen "post" aus Spalte N wählen kann, und dass dann

oder

Zitat:Könntest mir jetzt noch jemand helfen mit den DropDown ?
das man ein P eingibt und dann auwählen kann.
Gruß Ralf

?mage

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, deswegen darfst du sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
Zitieren to top
#16
Hallo,


Zitat:das ist aber nicht das gewünschte:

Wird z.B. in Tabelle1 in der markierten Zelle D10 das Wort "post" per Tastatur eingeben und anschließend das zugehörige Dropdown geöffnet erscheinen alle Einträge aus Spalte N, die den Begriff "post" enthalten.
Dies ist m. E. das, was der TE möchte - vorausgesetzt, daß seitens maggene mit "Spalte D" die Zellen D10, D11 und D12 gemeint sind.

Wird nur der Buchstabe "p" eingetragen, werden alle Einträge aus Spalte N gelistet, die irgendwo den Buchstaben "p" beinhalten.

Hm, mal sehen wie die Rückmeldung von maggene ist.

Gruß
sturmrm
Gruß
sturmrm
Zitieren to top
#17
Wenn ich in D10 "m" oder "main" eingebe, dann sehe ich nur "main beam 4500mm (steel)" und im Dropdown ist sonst auch nix.

Wenn ich "l" oder "L" eingebe, sehe ich alle Begriffe/Texte, in denen ein l vorkommt.

Das ist mMn nicht das, was er will.
Gruß Ralf

?mage

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, deswegen darfst du sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
Zitieren to top
#18
Hallo Ralf,

jetzt weiß ich was du meinst.
Nachvollziehen kann ich´s aber trotzdem nicht Confused :

Zitat:Wenn ich in D10 "m" oder "main" eingebe, dann sehe ich nur "main beam 4500mm (steel)" und im Dropdown ist sonst auch nix.

Bei mir werden alle Texte mit "m" bzw. alle Texte mit "main" angezeigt, die in Spalte N (und damit auch in Spalte A im Blatt "Hilfstabellen") eingetragen sind.

Gruß
sturmrm
Gruß
sturmrm
Zitieren to top
#19
Hi,

(17.01.2017, 08:02)sturmrm schrieb: Bei mir werden alle Texte mit "m" bzw. alle Texte mit "main" angezeigt, die in Spalte N (und damit auch in Spalte A im Blatt "Hilfstabellen") eingetragen sind.

siehe die Bilder, ich habe nur m eingegeben.
       

Wo sind die anderen m aus der Liste im Dropdown?

Ich glaube, TE will die Buchstaben von vorne her eingeben, nicht die, die irgendwo im Wort stehen. Mit jedem weiteren eingegebenen Buchstaben soll die Dropdown-Auswahl weiter eingeschränkt werden.
Gruß Ralf

?mage

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, d.h. du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, deswegen darfst du sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
Zitieren to top
#20
Hallo Ralf,

die angehängten Bilder zeigen wie es bei mir aussieht bei Eingabe des Buchstaben m und des Wortes main.
                     

Jetzt wäre es interessant zu erfahren, ob andere User ebenfalls das von Dir beschriebene Problem haben.

Zitat:Ich glaube, TE will die Buchstaben von vorne her eingeben, nicht die, die irgendwo im Wort stehen. Mit jedem weiteren eingegebenen Buchstaben soll die Dropdown-Auswahl weiter eingeschränkt werden.

Ja Ralf, würde Sinn machen.

Gruß
sturmrm
Gruß
sturmrm
Zitieren to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste